Grundlagenermittlung / Analyse / Grobkonzept / Planung 

Die asfm plant und baut Rechenzentren in aller Form, also sowohl konventionell als auch Speziallösungen wie unsere Raum in Raum Systeme, unsere Spezialcontainersysteme und unsere Hochsicherungsräume in bunkerähnlicher Struktur - Lösungen für die unterschiedlichsten Anwendungsfälle.
Die jeweilige Maßnahme richtet sich im ersten Schritt immer nach den individuellen Anforderungen - welche Schutzziele sind zu erreichen und welche Risiken sind im direkten Umfeld vorhanden!
Danach werden die möglichen Maßnahmen unter Berücksichtigung der infrastrukturellen Lösungen nach dem Stand der Technik erörtert und diskutiert, damit ein Lösungsweg herausgearbeitet werden kann.

Außerdem errichten wir spezielle Serverräume in verschiedenen Sicherheitsstufen sowohl in konventioneller Bauweise, als auch in Modulbauweise.

Hierzu gibt es auch eine Phase zur Grundlagenermittlung, welche wir mit gezielten Beratungsmaßnahmen begleiten und somit auch Entscheidungsgrundlagen und Entscheidungssicherheit für die angestrebte Lösung schaffen.

Nach Realisierung einer entsprechenden Maßnahme und Konzeptumsetzung sind wir ein zuverlässiger Partner auch für die Betreuung danach - so bieten wir einen Fullservice für die von uns installierten technischen Einrichtungen - von der Wartung bis hin zu einem Rund um die Uhr Bereitschaftsdienst - so wie unsere Kunden es benötigen!

 

Die asfm - Beratung von Anfang an

Wir können Sie also in den Punkten der professionellen Planung, wie auch Umsetzung in Form von Bau und Lieferung aller hierzu erforderlichen Technik unterstützen. Auch sind wir in der Lage, diese Technik in Ihrem Auftrag zu betreiben, instandzuhalten und zu managen.

Beispiel eines Angebotes "Beratungsleistungen für die Projektvorbereitung und professionelle Planung": Zur Vorbereitung eines Projektes wird durch uns eine Dienstleistung im Bereich Analysen und Planungsleistungen von IT-Infrastrukturen unter Berücksichtigung der Empfehlungen des BSI (Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnologie) angeboten. Diese Dienstleistung bieten wir Ihnen auf Ihren Bedarf zugeschnitten an. Sie umfasst optional die "Beratung zum Stand der Technik" im Bereich physikalischer IT-Infrastruktur, den baulichen und technischen IT-Bereich umfassend, sowie die gemeinsame Erstellung eines Grobkonzeptes für die IT-Raumanforderungen und IT-Technikanforderungen für einen modernen und sicheren IT-Raum mit der Erarbeitung von möglichen Lösungsvarianten als "Realisierbarkeitsuntersuchung mit Kostenschätzung".

Möglicher Ablaufprozess und Vorgehensweise:

Vorbereitend bieten wir Ihnen als Einstieg ein Gespräch in Ihrem Hause an ihrem Standort als Erstinformation und begleitend hierzu eine erste Grobanalyse zu einem Pauschalpreis an. Diesen Einstiegsberatungstag bieten wir Ihnen zum Pauschalpreis von EURO 750,00 zuzüglich der Reisekosten und der gesetzlichen Umsatzsteuer von 19% an.

Erweiternd können Sie darauf aufbauend dann optional die weiteren Beratungsleistungen gemäß diesem Angebot bestellen. Es handelt sich hier um eine umfassend angebotene Dienstleistung im Bereich Analysen und Planungsleistungen von IT-Infrastrukturen. Diese Dienstleistung bieten wir Ihnen auf Ihren Bedarf zugeschnitten an. Sie umfasst die "Beratung zum Stand der Technik" im Bereich physikalischer IT-Infrastruktur, den baulichen und technischen IT-Bereich umfassend, sowie die gemeinsame Erstellung eines Grobkonzeptes für die IT-Raumanforderungen und IT-Technikanforderungen für einen modernen und sicheren Serverraum.

Ziele dieser optionalen Beratungsdienstleistung im Rahmen eines gemeinsamen Workshops bei Ihnen vor Ort sind zum einen der Informationstransfer im Bereich des allgemeinen Standes der Technik in Anlehnung an die Empfehlungen des BSI (Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnologie), zum anderen die Berücksichtigung einer Schutzzielzusammenstellung, sowie die Zusammenfassung der daraus resultierenden "Empfehlungen von Maßnahmen mit Lösungsvorschlägen für die technische Beschaffenheit und Ausstattung Ihrer IT-Infrastruktur und der dafür erforderlichen Räumlichkeiten". Abgeschlossen wird diese Beratungsleistung mit einer Ausarbeitung unter Mitarbeit der von Ihnen definierten Personen innerhalb dieses Arbeitskreises, welches als Grobkonzept und Aufzeigen der möglichen Lösungsvarianten für die baulichen und technischen IT-Anforderungen für eine entsprechende (Neu-)Baumaßnahme dienen soll.