Sicherheits - Doppeltürsystem

Das Doppeltürsystem ist aus feuerbeständigen Materialien mit Stahlblechen ummantelt.
In den Türblechen bzw. in den umlaufenden Zargen sind die Dichtflächen und Aufnahmen für die Spezialdichtungen angeordnet.
Eine der insgesamt sechs Dichtungsebenen besteht aus intumeszierendem Material.
Wertigkeit 2 x T90 nach DIN 4102 und innerhalb der Belastungsgrenzwerte laut CEN 1047-2, Einbruch hemmend laut Widerstandsklasse WK 3 ( ET2).

Die asfm-Doppeltürsysteme sind mit einer Zwangsschliessung und Druckentlastungskammern ausgestattet. Ebenso sind speziell dafür ausgewählte Türschliessvorrichtungen Standard.

Wo immer technisch möglich, kommen diese Systeme in allen unseren Lösungsvarianten zum Einatz - egal ob asfm-BOX, asfm-Technikmodulräume, oder Raumausbauten.