Ausstattung

Die mögliche Ausstattung der asfm-BOX und der asfm-Technikmodulräume

Integrierte Lösung als Gesamtsystem von Raum, Klima, Stromversorgung, Brandschutz, Meldetechnik.
Unsere modularen Räume und Hochsicherheitsräume schützen Ihre Kommunikations- und Informationssysteme umfassend und sind selbst bei Ausfall der Hauptversorgung eigenständig funktions- und arbeitsfähig.
Sie sind beliebig einsetzbar.

Entsprechend Ihrem unternehmensspezifischen Schutzprofil statten wir die asfm-Sicherheitsräume nach den daraus resultierenden Anforderungen aus.

Sinnvolle Grundausstattung:

  • Türsysteme als Doppeltürsystem mit Sicherheitsausstattung
  • vollautomatische Brandschutzklappen
  • Kabel- und Rohrschottsysteme
  • Doppelboden zur optimierten Luftverteilung und Kühlung
  • Kabeltrassensysteme
  • anwendungsgerechte Beleuchtung
  • Notlichausstattung
  • spezielle Rack-Kühlsysteme
  • asfm-Steuerungs- und Überwachungssystem

Die mögliche Ausstattung der asfm-BOX und der asfm-Technikmodulräume

Ausstatung zur integrierten Infrastruktur:

  • Brandmeldeeinrichtung im 2-Schleifenprinzip mit optischen Meldern
  • zusätzlich ergänzend, als dritte Meldelinie Brandfrüheserkennungssystem mit Raumluftüberwachung
  • automatische Löschanlagen (Argon oder NOVEC1230 oder andere Alternativen)
  • USV-Anlagen (statisch und dynamisch sowie vollredundant)
  • Stromschienensysteme zu brandlastarmen Energiverteilung
  • Netzersatzanlagen und mobile Notstromaggregate
  • Klima-/Lüftungsanlagen mit speziellem Ausblasplenum
  • Blitzschutz (insbesondere bei unserer "outdoor-Lösung" von Bedeutung)
  • Alarmerungs- und Störmeldeanlagen
  • Einbruchmelde- und Videoüberwachungsanlagen
  • Zutrittskontrollanlagen auch biometrisch
  • Gefahrenmanagementsysteme
  • asfm-Fernüberwachung, optional mit 24 Stunden Service

Alle Komponenten werden aufeinander abgestimmt.